Freitag, 25. Oktober 2019

Trotz gefühltem Sprechverbot im Deutschlandfunk

Ein wunderbares Interview führte Sandra Schulz heute morgen im Deutschlandfunk mit dem mit einem gefühlten Sprechverbot belegten Christian Lindner. Sollte noch jemand Argumente gegen Wutbürger mit gefühlten Sorgen, Ängsten und Sprechverboten suchen, wird ersiees hier fündig.

Ich schlage Sandra Schulz hiermit für Welchen-auch-immer-Journalismuspreis vor!

Das Intervies ist hier zu lesen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten