Dienstag, 23. April 2019

Radler_innen aller Länder, vereinigt euch!

6. Nationaler Radverkehrskongress in
Dresden: Den Radverkehr weiterdenken


In Dresden findet am 13. und 14. Mai 2019 der 6. Nationale
Radverkehrskongress statt. Im Fokus stehen
dabei Themen wie Radschnellwege, Bikesharing,
Citylogistik, Digitalisierung, Verkehrssicherheit und
die fahrradgerechte Optimierung der StVO stehen im
Mittelpunkt. In zwölf Fachforen tauschen sich Experten
aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft
und Zivilgesellschaft über bisherige Erfolge und
neue Ziele rund ums Fahrrad aus.

Außerdem wird der Deutsche Fahrradpreis verliehen.
Weitere Programmpunkte sind zahlreiche Side-Events.
Die Veranstalter möchten beispielsweise gelungene internationale
Beispiele für einen modernen Radverkehr
aufzeigen. Außerdem ist eine Startup-Session geplant,
in der junge Unternehmerinnen und Unternehmer ihre
Produkte präsentieren. Nach Abschluss des zweiten
Kongresstages lädt die Landeshauptstadt Dresden zu
geführten Fahrradexkursionen rund um Dresden ein.
Informationen zum Programm und zur Anmeldung
sind hier zu finden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten