Freitag, 15. Juni 2018

Öffentliche KiTa-Informations- und Diskussionsveranstaltung in Greifswald


Sehr geehrte Damen und Herren,

Greifswald kann sich über eine wachsende Bevölkerungszahl und damit auch über mehr Kinder freuen. Um diese positive Entwicklung zu sichern, müssen die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen werden. Hierzu gehört unter anderem, genügend Kitaplätze anzubieten. Die Stadt Greifswald und der Landkreis Vorpommern-Greifswald hatten darum Mitte März zu einem Kita-Gipfel geladen, bei dem gemeinsam mit Vertretern von Behörden, Institutionen und politischer Gremien sowie Trägern von Kita-Einrichtungen die aktuelle Lage erörtert und mögliche Lösungen diskutiert wurden. Inzwischen sind die Planungen und Zahlen konkretisiert worden, zudem haben sich weitere Interessenten gefunden, die Kitas bauen oder mehr Plätze anbieten wollen. Über die gegenwärtige Situation und die weitere Entwicklung des Bedarfs und der Versorgung mit Betreuungsplätzen  in Greifswald informiere ich gemeinsam mit Vertretern des Landkreises am Mittwoch, dem 27. Juni 2018, ab 18 Uhr bei einer öffentlichen Veranstaltung im Bürgerschaftssaal des Rathauses. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und gemeinsam zu diskutieren. Sie sind dazu ganz herzlich eingeladen.

Dr. Stefan Fassbinder


Keine Kommentare:

Kommentar posten