Donnerstag, 8. März 2018

Heute im Sofa

In der Bevölkerung regt sich Widerstand gegen jede Bebauung auf der Fläche neben der „Stubnitz“. Eine der letzten frei zugänglichen Bereiche dürfe nicht geopfert werden, argumentierten die Bürger Hinrich Ballke und Claudia Gaschler in der Ausschusssitzung. Der Museumshafen sei die wohl beliebteste Feierstätte der Greifswalder Jugend in der warmen Jahreszeit. Gaschler lädt mit Erik von Malottki (SPD/Bürgerschaftsmitglied), Tino Höfert vom Stadtjugendring und dem früheren Juso-Vorsitzenden Johannes Barsch heute um 18 Uhr ins „Sofa“ in der Brüggstraße zur Gründung der Bürgerinitiative mit dem vorläufigen Namen „Museumshafen bleibt grün“ ein
steht heute in der OZ.


Keine Kommentare:

Kommentar posten