Mittwoch, 7. Februar 2018

Hatten wir noch nicht genug Lebensmittelskandale?

Der Bau einer Schweinemastanlage für knapp 8000 Tiere ist bei Suckwitz in der Nähe von Krakow am See (Landkreis Rostock) geplant
schreibt die OZ heute.
Schon seit 2012 wehrten sich der Naturpark, Tourismusvereine und Anwohner gegen das Vorhaben. Mehr als 250 Einwendungen seien im Zuge des Raumordnungsverfahren an das Amt für Raumordnung gegangen. Nach einigem Hin und Her fiel das Verfahren aber schließlich positiv für den Investor aus. Daraufhin beantragte er die Baugenehmigung.
Wann werden wir endlich aus Schaden klug?


Keine Kommentare:

Kommentar posten