Donnerstag, 1. Februar 2018

Abstellgleis

Strafzölle, Kürzung von Forschungsgeld, Verschwendung durch Mauerbau: Trump isoliert die USA zunmehmend, schottet sie ab und führt sie damit auf Dauer in den wirtschaftlichen Kollaps. Viel Erfolg, kann man da nur wünschen!
Das US-Präsidialamt strebt offenbar an, die Forschungsausgaben für erneuerbare Energien im Haushaltsjahr 2019 um fast drei Viertel zu kürzen.
Ein entsprechender Antrag solle im Februar beim US-Kongress gestellt werden, berichtete die "Washington Post" unter Berufung auf Etat-Entwürfe. Darin sei von einer Kürzung um 72 Prozent die Rede. Das Energieministerium dagegen habe darum gebeten, die Forschungsmittel für Wind- und Solarenergie sowie für Energieeffizienz nicht ganz so drastisch zu streichen. Beobachter halten es für nicht wahrscheinlich, dass der Kongress den Entwurf unverändert annimmt.


Keine Kommentare:

Kommentar posten