Montag, 28. August 2017

Massentierhaltung

Zuchtsauen sind nach den Worten des agrarpolitischen Sprechers der Linksfraktion im Schweriner Landtag, Wolfgang Weiß, arme Schweine. Sie würden üblicherweise in Kastenständen gehalten und seien rund 80 Prozent ihres Lebens eingesperrt. „Dieser Missstand, dieses Leid der Tiere, muss endlich beseitigt werden“,
steht heute in der Zeitung. Finden wir auch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten