Montag, 31. Juli 2017

Nicht nachlassen!

Auch, wenn's manche Menschen schon müde sind oder von zu vermeidendem "Trump-Bashing" sprechen, sollte man niemals aufhören, in Donald Trump den menschenverachtenden, pussy grabbing Rassisten zu sehen, der mit Billigung seiner Wählerschaft gerade dabei ist, den liberalen Teil der USA zu zerstören.

Angesichts der Grabenkämpfe unter seinen Paladinen droht seine psychotische Persönlichkeit etwas in Vergessenheit zu geraten. Daher hebe ich eine Meldung des vergangenen Wochenendes nochmals hervor:
Bei einer Veranstaltung von Gesetzeshütern auf Long Island in New York sagte er, für ihn sei ein viel härterer Umgang mit Festgenommenen völlig in Ordnung, etwa indem man ihren Kopf gegen den Polizeiwagen schlagen lasse. Der Präsident sagte auch, Polizisten sollten nicht zu nett sein, wenn sie Kriminelle in den Laderaum eines Polizeitransporters werfen würden.
Mehrere Hundert Polizisten in Uniform im Publikum jubelten daraufhin laut und stimmten „USA, USA“-Sprechchöre an. Trump bezeichnete Mitglieder bestimmter Banden als Tiere.
Ein mieser Typ mit einer genauso miesen Gefolgschaft.

Keine Kommentare:

Kommentar posten