Dienstag, 27. Juni 2017

Verblendung

Es hängt immer davon ab, wer was sagt.

Dem Protokoll des vorletzten Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur ist zu entnehmen:


Keinerlei Reaktion der Ausschussmitglieder, Schulterzucken, intensives Auf-die-Tischplatte-Starren, auch beim Leiter des Amtes für Wirtschaft, ebenso bei den Herren der CDU.

Aber jetzt, kurz vor der Bürgerschaftssitzung, hat Axel Hochschild etwas gefunden:
Die CDU-Fraktion in der Greifswalder Bürgerschaft sieht den hohen Leerstand im Zentrum mit Sorge.
Glaubhaft ist das nicht. Kurze Zeit vorher saß die Fraktion noch Fliegen fangend im Bürgerschaftssaal, keine Spur von Sorge, sondern völliges Desinteresse.

Bißchen langsam, die größte Fraktion in der Bürgerschaft, und etwas zu sehr auf ihren eigenen Bauchnabel konzentriert...





Keine Kommentare:

Kommentar posten