Dienstag, 2. Mai 2017

Nicht mehr Kameras

Thüringens Innenminister Holger Poppenhäger (SPD) sieht in der vom Bundestag beschlossenen Ausweitung der Videoüberwachung keinen Freifahrtschein für mehr Kameras im öffentlichen Raum. „Auf keinen Fall soll es mit dem neuen Gesetz eine Generalerlaubnis zum Einsatz von Kameras geben“, sagte Poppenhäger der Deutschen Presse-Agentur.

Keine Kommentare:

Kommentar posten