Donnerstag, 16. Februar 2017

Abgrenzungsprobleme

Einer Meldung in der heutigen gedruckten Ausgabe der OZ zufolge ist in Großbritannien die sogenannte "Hasskriminalität" (Schublade auf, Phänomen rein, Schublade zu) um mehr als ein Viertel in den drei Monaten seit dem Austritt aus der EU gestiegen. Straftaten aus "rassistischen oder religösen Motiven" verzeichnen in 40 der 44 Polizeiprädidien in GB einen Anstieg.

Kein weiterer Kommentar.



Keine Kommentare:

Kommentar posten