Dienstag, 28. Juni 2016

Elefantös

Am 12. Februar 2016 schrieben wir bereits über die akute Elefantiasis des Schweriner Intendanten. Er will einen grauen Riesen als Zugpferd bei seiner aktuellen Aida-Inszenierung. Scheinbar soll also noch immer der Elefant dahin, wo er nicht hingehört:
Ein Elefant gehört nicht auf eine Theaterbühne, sondern dorthin, wo er aufgewachsen ist
Stimmt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten