Sonntag, 24. Januar 2016

Hä? Ach so: Focus...


Mit u. a. Seehofer zusammen ist der Focus daran Schuld, dass wir eine "Flüchtlingskrise" haben. Sie geben die Stichworte, auf die die "besorgten Bürger" anspringen, die von den Nazis als "fünfte Kolonne" auf dem Weg in die gesellschaftliche Mitte benutzt werden.

Niemand sieht die Flüchtlinge als "-krise", "-strom", "-überschwemmung" oder "-flut": weder die Millionen von freiwilligen Helfer_innen, noch der größte Teil der demokratischen Parteien, noch die Wirtschaft, noch die Industriebosse - nur verwirrte Pegidisten, Nazis, BLÖD-Zeitung, WELT und - SEEHOFER und FOCUS!

Keine Kommentare:

Kommentar posten